Gratisversand ab 30€ | info@meinspeck.com | Folge uns auf Facebook & Instagram

Salami Gams

11,50 € *
Inhalt: 0.25 Kilogramm (46,00 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • SW10017
Gamssalami aus Südtirol - eine wilde Südtiroler Spezialität Die Wildsalami mit Fleisch von der... mehr

Gamssalami aus Südtirol - eine wilde Südtiroler Spezialität

Die Wildsalami mit Fleisch von der Gämse ist eine sehr besondere Südtiroler Spezialität. Die Metzgerei Gruber würzt das Fleisch von der Gams nur dezent, um den Eigengeschmack der Gämse in den Vordergrund zu stellen. Eine Delikatesse für Wild-Liebhaber oder für die, die das Besondere lieben.

 

Wie schmeckt die Gamssalami?

Des Öfteren wird vermutet, dass die Salami nach Ziege schmeckt - aber nein. Das stimmt nicht. Man hat einen ausgewogenen Wildgeschmack in der Salami. Bewusst ist ein Teil Schweinefleisch in der Salami eingearbeitet - das bringt zwei geschmackliche Vorteile mit sich: Das Fleisch der Gämse ist nahezu fettlos. Würde man also nur Fleisch der Gams in der Salami verarbeiten, dann wäre die Wildsalami viel zu trocken. Andererseits hat die Gämse einen sehr kräftigen Eigengeschmack. Eine Salami mit 100% Gamsfleisch wäre zu intensiv. Die Metzgerei Gruber hat eine optimale Zusammensetzung der Salami gefunden, sodass der feine Wildgeschmack im Vordergrund steht, der durch die zugegebenen Gewürze unterstützt und nicht überdeckt wird. Ebenso ist die Salami nicht zu trocken, sondern fein saftig im Mund.

 

Unser Tipp:

  • Die Wildsalami kann man auf noch warmen Vinschgerlen genießen - denn so erwärmt sich auch die Gamssalami. Ist die Salami leicht warm, so entfaltet sie ihren Wildgeschmack noch besser.
  • Die Salami von der Gämse wird in Südtirol natürlich mit Schüttelbrot kombiniert.
  • Ebenso kann man die Gamssalami zur Marende servieren. In unserer zusammengestellten Marende ist die Gamssalami auch enthalten.
  • Isst man eine Scheibe Gamssalami, so genießt man diese am besten pur um den Geschmack nicht zu verfälschen. Eine mögliche passende Kombination ist allerdings der Preiselbeersenf, oder ein Chutney. Das Wild verträgt leichten Süße und dezente Schärfe. Keinesfalls sollte man allerdings „normalen“ Senf dazu essen, da dieser den Geschmack völlig überdecken würde.

 

Mögen Sie Wildsalami? Hier geht's zur Hirschsalami!

 

Empfohlene Lagertemperatur: +15°C (kann auch problemlos im Kühlschrank gelagert werden)

 

Zutaten: in 100g Endprodukt enthalten; 85g Schweinefleisch, 35g Gamsfleisch, Salz, Gewürze, Zucker: Dextrose, Antioxidationsmittel: E300, Geschmacksverstärker: E621, Konservierungsstoff: E252.

OHNE Gluten sowie Laktose.

 

Durchschnittliche Nährwerttabelle für 100g
Brennwert 274 kcal / 1148 kJ
Fett 21,51 g
davon ges. Fette 8,55 g
Kohlenhydrate 0,5 g
davon Zucker 0,4 g
Ballaststoffe 0,004
Eiweiß 20,41 g
Salz 2,62 g
Weiterführende Links zu "Salami Gams"
Verfügbare Downloads:
Metzgerei Gruber Salami Haus Haussalami
Inhalt 0.25 Kilogramm (41,60 € * / 1 Kilogramm)
10,40 € *
Kaminwurzen aus Südtirol Kaminwurzen
Inhalt 4 Stück (2,10 € * / 1 Stück)
8,40 € *
Rindersalami aus Südtirol online bestellen Rindersalami
Inhalt 0.25 Kilogramm (46,00 € * / 1 Kilogramm)
11,50 € *
Salami Hirsch Salami Hirsch
Inhalt 0.25 Kilogramm (46,00 € * / 1 Kilogramm)
11,50 € *
TIPP!
Scharfe Salami Napoli Scharfe Salami Napoli
Inhalt 0.24 Kilogramm (43,33 € * / 1 Kilogramm)
10,40 € *
Zuletzt angesehen